21. April 2017

Roter Teppich für die Redwell-Gunners!

Ehrung bei der Burgenländischen Nacht des Sports

fotoGanz großes Kino für die Redwell-Gunners Oberwart bei der diesjährigen Burgenländischen Galanacht des Sports im Feriendorf Villa Vita in Pamhagen. Burgenlands Sportreferent Landeshauptmann Hans Niessl hatte alles was Rang und Namen im Sport hat eingeladen.

[Galerie]

Sportler des Jahres wurde der Oberwarter Weltklasse-Golfer Bernd Wiesberger, Sportlerin die Kickbox-Welt- und Europameisterin Nicole Trimmel. Im Mannschaftsbewerb fiel die Wahl der Sportjournalisten auf die Olympiadritten im Segeln Tanja Frank und Thomas Zajac.

Unter den nominierten besten Mannschaften befanden sich die Redwell-Gunners Oberwart angesichts des Cup-und Meisterschaftssieges der Vorsaison.

fotoDie Auszeichnung als "Trainer des Jahres" ging an Redwell-Gunners-Headcoach Chris Chougaz. Und über die meisten Voting-Stimmen seiner Fans freute sich Georg Wolf, der damit zum "Aufsteiger des Jahres" gekürt wurde.

Den Ehrenpreis des Landeshauptmannes konnte der langjährige Oberwarter Fußball-Funktionär Peter Fuith in Empfang nehmen.

Headcoach Chris Chougaz: "Diese Auszeichnung gebührt nicht nur mir sondern auch meiner Mannschaft." Mit den Worten "Ich liebe diese Jungs" brachte Chougaz zum Ausdruck wie sehr er sich über die großen Erfolge und die Ehrungen freute.

Unter den zahlreichen Gratulanten befand sich neben Landeshauptmann Hans Niessl auch Sportminister Hans-Peter Doskozil.