11. Juli 2018

Neuer Small Forward kommt aus Litauen!

Andrius Mikutis auf einer wichtigen Position

Neuer Small Forward kommt aus Litauen!

Nach diversen Fehlgriffen im letzten Jahr legten die Gunners für die kommende Saison bei der Kaderplanung besonderes Augenmerk auf die „Small Forward“ Flügelposition.

Ziel war, einen erfahrenen, möglichst europäischen Spieler zu finden, der dem Team neben einer guten Wurfhand auch mit einer etwas reiferen Persönlichkeit dienen kann.

Nach zahlreichen Recherchen, Videostudien und Gesprächen hat sich Horst Leitner für den 30-jährigen Litauer Andrius MIKUTIS entschieden.

Der 1,96m große Litauer spielte die letzten zwei Saisonen in der Pro B in Deutschland für EN Baskets Schwelm und erzielte im vergangenen Jahr folgende Statistiken:
24 Spiele, 13,8 pts, 5.4 rbs, FGP: 49,6%, 3Pt. 43%, FW: 83,7%

Stellungnahme Andrius Mikutis:
Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe in Oberwart. Ich habe eine neue Herausforderung gesucht und bin sehr glücklich, dass ich die Chance bekomme für einen international bekannten Club mit großer Geschichte spielen zu dürfen. Oberwart geniesst einen guten Ruf. Ich möchte alles dafür tun, dass wir in Zukunft einer weiteres Stück erfolgreiche Vereinsgeschichte schreiben.“

Stellungnahme Horst Leitner:
Andrius Mikutis war einer der absoluten Wunschspieler, der uns mit seiner Erfahrung bestimmt helfen wird. Andrius spielt mit sehr viel Energie, ist sehr ehrgeizig, ein ausgezeichneter Verteidiger und ein sehr guter Scorer. Er hat sich trotz einiger lukrativer Angebote für uns entschieden.

Foto: playbasketball.de