08. August 2019

Jakob Szkutta wechselt zu den Timberwolves!

12 Mann Kader der UNGER STEEL Gunners fixiert

Seit kurzem steht endgültig fest, dass die Vienna D.C. Timberwolves erneut eine Lizenz für die neue BSL-Superliga erhalten.

Damit ist auch die Entscheidung gefallen, dass Jakob SZKUTTA zu seinem Stammverein nach Wien zurückkehren wird. Nach erfolgreicher Absolvierung des bssm Sportmodells in Oberschützen und des darauffolgenden Heeressportzentrums zieht es Jakob wieder nach Wien, wo er bei dein Timberwolves eine zentrale Rolle übernehmen soll.

„Obwohl ich von den Timberwolves nach Oberwart gekommen bin war es für mich nicht leicht diese Entscheidung zu treffen, weil ich mich in Oberwart sehr wohl gefühlt habe. Ich habe hier eine sehr gute Ausbildung genossen wofür ich sehr dankbar bin. Mein Ziel ist es nach wie vor zu versuchen ins Ausland zu kommen. Ich will dafür jetzt den nächsten Schritt machen und im Spiel mehr Verantwortung übernehmen. Deshalb kommt mir die von den Timberwolves angebotene Rolle im Team entgegen.“ meint Jakob Szkutta.

„Wir sehen den Wechsel von Jakob mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Wir freuen uns für ihn, dass er bei den Timberwolves eine wichtige Rolle bekommt und mit viel Spielzeit an seinem Ziel ins Ausland zu gehen arbeiten kann. Zugleich sind wir traurig, weil uns Jakob in den letzten Jahren als liebenswerter Mensch und als erfolgreicher Spieler sehr ans Herz gewachsen ist. Er ist ein Musterbeispiel wie man als „externer“ Athlet den Weg Schule-Sport mit dem bssm Sportmodell und Bundesliga beidseitig erfolgreich absolviert. Wir danken Jakob sehr für seine Dienste und danken auch seiner Familie, die ihn immer bestens begleitet und unterstützt hat.“ sagt UNGER STEEL Gunners Präsident Thomas Linzer.

Somit sind bezüglich Kaderplanung für die Saison 2019/20 alle Entscheidungen gefallen und der 12-Mann Kader ist komplett:

UNGER STEEL GUNNERS TEAM 2019/20:

 

 

 

Nat.

Position

Grösse

Alter

bisheriges Team

Aleksa

NIKOLIC

SRB

PG

200

24

Zlatibor Cajetina (SRB)

Sebastian

KÄFERLE

AUT

PG

186

22

UNGER STEEL Gunners Oberwart

Georg

WOLF

AUT

SG

185

24

UNGER STEEL Gunners Oberwart

Saimon

SUTT

EST

SG/SFW

200

24

Parnu Sadam (EST)

Jonathan

KNESSL

AUT

SG

185

19

UNGER STEEL Gunners Oberwart

Stefan

BLAZEVIC

AUT

SG/SFW

197

17

UNGER STEEL Gunners Oberwart

Edi

PATEKAR

CRO

SG/SFW

195

19

Cedevita Zagreb (CRO)

Andrius

MIKUTIS

LTU

SFW

195

31

UNGER STEEL Gunners Oberwart

Maximilian

SCHUECKER

AUT

PFW

206

21

Montana State University (NCAA)

Renato

POLJAK

AUT

PFW/C

198

22

UNGER STEEL Gunners Oberwart

Jalen

CANTY

USA

PFW/C

203

24

VfL Kirchheim Knights (ProA, GER)

Dominik

SIMMEL

AUT

C

205

18

UNGER STEEL Gunners Oberwart

 

 

Durchschnittwert:

196

22

 

 

Unsere Spieler arbeiten bereits sehr ehrgeizig im Individualtraining. Offizieller Trainingsstart ist am 20. August. Das erste BSL-Heimspiel findet voraussichtlich (Anm: falls die Bulls die 2. Qualifikationsrunde zur FIBA Champions League erreichen, muss dieses Spiel verschoben werden!) am Samstag, 28.09. gegen den regierenden Meister Kapfenberg Bulls statt.