12. Januar 2018

In Wien die Leistung bestätigen

Marcel White ist spielberechtigt

Die Fans sind noch immer vom Heimsieg gegen die Dukes am letzten Sonntag begeistert. Nicht nur dass ein Sieg geholt wurde, sondern vor allem wie dieser Sieg geholt wurde imponiert den Fans.

Dass es sich nicht nur um eine Eintagesfliege handelt, sondern der Formanstieg nachhaltig ist, können die Oberwart Gunners am Sonntag unter Beweis stellen. Um 18 Uhr treten die Gunners beim BC Hallmann Vienna im Hallmann-Dome Wien an.

Bei den Gunners hat Neuzugang Marcel White am Freitag die Rot-Weiß-Rot-Karte bekommen, die Freigabe seines früheren Vereins ist ebenfalls da und alle Anmeldeformalitäten bei der Admiral Basketball Bundesliga sind erledigt.
In der ersten Trainingswoche bei den Gunners hat White bereits für einen sehr guten Eindruck gesorgt.

Obwohl die Oberwart Gunners das erste Spiel am 16. November mit 88:76 gewonnen haben, treffen sie jetzt auf ein völlig anderes Team. Personell hat sich bei Wien nichts geändert, jedoch haben die Wiener sportlich zusammen gefunden und alle 5 letzten Spiele gewonnen.

Stjepan Stazic hat wieder zu seinen Werferqualitäten gefunden und ist auch im Aufbau des Spiels eine der zentralen Figuren. Ihn zu kontrollieren wird wohl eine der wichtigsten Instruktionen sein, die Gunners-Headcoach Lluis Pino Vera seinem Team mitgeben wird. Unter dem Korb kommt Center Jiri Hubalek nicht nur auf fast 5 Rebounds pro Spiel sondern trifft aus der Nahdistanz mit hoher Quote.

Für die Gunners wird es wichtig sein, dass sie nicht bereits in den ersten Minuten in einen deutlichen Rückstand geraten. Ein erfahrenes Team wie Wien hat kein Problem einen Vorsprung mit Routine über die Distanz zu bringen. So auch Headcoach Lluis Pino Vera: "Es erwartet uns ein sehr schweres Auswärtsspiel. Wenn wir das Spiel offen halten können, kann sich für uns auch ein Sieg ausgehen. Wichtig ist, dass alle ihre Leistung bringen."

Georg Wolf, der sich ebenso über eine ansteigende Form freut, ist klar worauf es ankommt: "Wir werden uns neuerlich voll reinhauen. Was wir gehen Klosterneuburg geschaftt haben, wollen wir auch gegen Wien schaffen."

Let's Go Gunners!!!

 

Anmeldung zum Fanbus: [www.gunnersfanbus.at]