01. Dezember 2019

Hammerlos im Cup: Kapfenberg

Achtelfinale am 11. Dezember, Sporthalle Walfersam

Basketball Austria CupAm Samstag wurde das Achtelfinale des Basketball Austria Cups ausgelost. Die UNGER STEEL Gunners Oberwart wurden den Kapfenberg Bulls zugelost, dem regierenden Meister, Cupsieger und Supercup-Champion. Damit ist es das Top-Duell um den Einzug ins Viertelfinale (15. Jänner 2020) bzw. ins Final Four (1./2. Feber 2020).

Gunners-Headcoach Horst Leitner: "Wir freuen uns auf diese Herausforderung. Sie wird doppelt spannend, weil wir auch im nächsten Meisterschaftsspiel auf die Bulls treffen. Wir wollen ins Final Four und diese Hürde müssen wir dazu meistern."

In der Vorsaison sind haben die Gunners durch Siege gegen St. Pölten und Graz den Einzug ins Final Four geschafft. Jedoch mussten sie sich Gmunden in zwei Overtimes unglücklich mit 90:91 geschlagen geben.

Alle Begegnungen des Cup-Achtelfinales:

Basket Flames vs. UBSC Raiffeisen Graz
 
Kapfenberg Bulls vs. UNGER STEEL Gunners Oberwart
 
Vienna D.C. Timberwolves vs. BC Hallmann Vienna
 
Swans Gmunden vs. Raiffeisen Flyers Wels
 
KOS Celovec vs. Raiffeisen Dornbirn Lions
 
Güssing/Jennersdorf Blackbirds vs. Arkadia Traiskirchen Lions
 
Mistelbach Mustangs vs. SKN St. Pölten Basketball
 
Wörthersee Piraten vs. BK IMMOunited Dukes

[Die Gunners im Cup-Bewerb]

?