03. September 2018

Gunners fahren voll auf Fürst-Autos ab!

Gunners erhielten neue Fahrzeugausstattung

Wie in den Vorsaisonen sind die UNGER STEEL Gunners Oberwart weiterhin mit Fahrzeugen des Autohauses Fürst (Unterwart) mobil. Roman Fürst, Margit Fürst und Juniorchef Lukas Fürst haben den Gunners die Fahrzeuge übergeben.

Die Fahrzeuge wurden von Hayden LESCAULT, Cameron SMYTHE, Sebastian KÄFERLE, Andrius MIKUTIS, Jakob SZKUTTA übernommen. Erster Beifahrer in den Sponsorfahrzeugen war Gunners-Assistant-Coach Kristijan Nikolic. Sein erster Eindruck: "Die Wagen schauen nicht nur super aus, sie haben auch allen erdenklichen Komfort zu bieten."

Für das Team bedankte sich Kapitän Sebastian Käferle bei der Famile Fürst: "Für uns ist es eine große Ehre wenn man sieht, mit welcher Begeisterung die Familie Fürst hinter unserer Mannschaft und unserem Club steht. Wir freuen uns schon darauf, die Fahrzeuge unseren Fans zu präsentieren."

TeampräsentationDie erste Gelegenheit nicht nur die Fahrzeugflotte des Autohauses Fürst zu sehen, sondern auch noch die Gunners hautnah kennen zu lernen ist die Öffentliche TEAMPRÄSENTATION der UNGER STEEL Gunners Oberwart am Freitag, 21. September. Ab 16 Uhr gibt es im Autohaus Fürst einen Showevent bei dem das Gunners-Team 2018/2019 im Mittelpunkt steht.

Lukas Fürst: "Das wird ein toller Event auf den wir uns schon sehr freuen."