25. April 2018

Auswärtsspiel in Wien auf Montag 30. April verschoben!

Ansetzungen zur gleichen Zeit

Das Präsidium der ADMIRAL Basketball Bundesliga hat das letzte Spiel der Gunners in dieser Saison auf MONTAG, 30. APRIL, 19 UHR, im Hallmann-Dome Wien, verschoben.

Der Grund ist die Spielauswahl von SKY SPORT AUSTRIA:

In der letzten Runde des ABL-Grunddurchgangs kommt es zum indirekten Duell von Wels und Wien um Platz 4, damit verbunden ist der Erhalt des Heimrechts im Viertelfinale der Snickers Play-Offs zwischen diesen beiden Teams.

Von Sky wurde das Spiel Klosterneuburg-Wels als Live-Spiel ausgewählt, damit wurde dieses Spiel auf Montag, 30. April, 19:00, verschoben.

Damit die beiden entscheidenden Spiele wieder zeitgleich stattfinden, hat das ABL-Präsidium mittels Rundlaufbeschluss einstimmig gemäß §17 Abs. 21 DB/ABL festgelegt, auch das Spiel ABL-GD 362 BC Hallmann Vienna - Oberwart Gunners von Sonntag auf Montag, 30. April, 19:00 Uhr zu verlegen.

Damit fällt die Entscheidung um Platz 4 zeitgleich am Montag.